Presse

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Informationen und Positionen zur Mitarbeiterbeteiligung interessieren. Unsere Kommunikation richtet sich an Journalisten und Medien sowie direkt an die Öffentlichkeit. Ziel unserer Kommunikation ist es, Medien, Unternehmen, Politik sowie jedem Interessierten das Konzept der Mitarbeiterbeteiligung zu vermitteln und deren positiven Auswirkungen auf Unternehmen und Gesellschaft aufzuzeigen.

Aktuelle Neuigkeiten erhalten Sie auf unserer Startseite, über unsere AGP News sowie über Twitter. Über folgenden Link können Sie sich in unseren Presseverteiler eintragen sowie unsere AGP News bestellen. >>Pressemitteilungen / AGP News abonnieren

Journalisten und Medienvertretern stehen wir außerdem für Interviewanfragen jeder Zeit gerne zur Verfügung und vermitteln ihnen auf Anfrage O-Töne und Interviewpartner von Unternehmen, die erfolgreiche Beteiligungsprogramme praktizieren.

Mehr Teilhabe am Kapital der Wirtschaft - Tagung diskutiert Chancen für eine gerechtere Vermögensverteilung
Pressemitteilung vom 11. April 2017
Am 10. Mai 2017 findet in der Siemens Hauptverwaltung in Berlin die Tagung „Mehr Teilhabe am Kapital der Wirtschaft“ statt. Der Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung - AGP lädt Vertreter aus Politik, Unternehmen, Verbänden und Finanzwirtschaft dazu ein, an diesem Tag gemeinsam über die wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Aspekte der Mitarbeiterbeteiligung zu diskutieren und Chancen und Möglichkeiten für eine nachhaltige Verbesserung der Vermögensverteilung in Deutschland aufzuzeigen.
>>mehr

Immer mehr europäische Aktiengesellschaften machen ihre Mitarbeiter zu Aktionären
Pressemitteilung vom 9. März 2017
Trotz Wirtschafts- und Finanzkrise ist in Europa die Zahl der Unternehmen, die ihren Mitarbeitern ein Belegschaftsaktienprogramm anbieten, in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Waren es 2009 noch 39 Prozent so beteiligten in 2016 53 Prozent der europäischen Aktiengesellschaften ihre Mitarbeiter als Anteilseigner an der wirtschaftlichen Entwicklung. Darüber hinaus verdoppelte sich in demselben Zeitraum auch das Anlagekapital auf durchschnittlich 23.000 € pro Belegschaftsaktionär.
>>mehr

Mitarbeiterbeteiligung wirkt sich positiv auf Unternehmen und Wirtschaft aus
Pressemitteilung vom 16. Dezember 2016
Die Beteiligung der Mitarbeiter am Kapital der Unternehmen wirkt sich grundsätzlich positiv auf die Leistungs- und Überlebensfähigkeit der Unternehmen sowie auf die Einkommen der Mitarbeiter und deren Arbeitsplatzsicherheit aus. Gesamtwirtschaftlich könne die Mitarbeiterbeteiligung somit sowohl zur Stabilität der Wirtschaft als auch zur Verringerung der ökonomischen Ungleichheit in der Gesellschaft beitragen. Zu diesem Ergebnis kommt der Harvard Ökonom Douglas Kruse nach Auswertung von über 100 Studien weltweit.
>>mehr

Wechsel im AGP Vorstand
Pressemitteilung vom 16. Juni 2016
Nach fünfjähriger Amtszeit hat Walter Ernst auf eigenen Wunsch den Vorsitz des AGP-Vorstands an den bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden, Dr. Paul Reuter, übergeben. Er habe immer einen Plan gehabt, mit welchem Alter er seine ehrenamtlichen Aktivitäten reduzieren wolle, so Ernst, der im Herbst 72 Jahre alt wird. Ernst wird sich jedoch weiterhin als reguläres Vorstandsmitglied für die AGP und die Verbreitung der Mitarbeiterbeteiligung engagieren. Neue stellvertretende Vorsitzende wird Ilka Schulze, die seit 2015 dem AGP-Vorstand angehört.
>>mehr

Unternehmensgruppe Cortado erhält Auszeichnung für partnerschaftliche Unternehmenskultur

Pressemitteilung vom 2. Juni 2016
Die Cortado Holding AG aus Berlin wurde am 2. Juni in München für ihre partnerschaftliche Unternehmenskultur und ihr beispielhaftes Mitarbeiterbeteiligungsprogramm mit den „AGP Sternen 2016“ ausgezeichnet. Sven Huschke, Chief Financial Officer, nahm den Preis am Donnerstagabend für Cortado entgegen. Der Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung – AGP verleiht den Preis in Kooperation mit der Commerzbank jährlich an Unternehmen, die ihre Mitarbeiter in einzigartiger Weise am Geschehen und am Kapital des Unternehmens teilhaben lassen.
>>mehr

Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung fordert stärkere Teilhabe am Kapital der Unternehmen
Pressemitteilung vom 23. März 2016
In der aktuellen Debatte um die in Deutschland bestehende Kluft zwischen Arm und Reich fordert der Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung - AGP eine stärkere Teilhabe der Arbeitnehmer am Kapital der Unternehmen. Angesichts der jüngsten Zahlen der Bundesbank zur Vermögensungleichheit in Deutschland müsse sich die Sozialpolitik wieder auf die Förderung der Eigentums- und Vermögensbildung in breiten Schichten der Bevölkerung konzentrieren, so der 1. Vorsitzende der AGP, Walter Ernst, um die Freiheit, Selbstständigkeit und Verantwortlichkeit des Einzelnen in unserer Gesellschaft zu stützen.
>>mehr

Zahlen zur Mitarbeiterkapitalbeteiligung in Deutschland - Vor allem der Mittelstand beteiligt seine Mitarbeiter
Pressemitteilung vom 24. November 2015
Nach aktuellen Schätzungen des Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung - AGP sind in Deutschland rund 2 Mio. Arbeitnehmer an ihrem Unternehmen finanziell beteiligt. Davon sind etwa 900.000 Belegschaftsaktionäre. Rund 700 Unternehmen machen auf diesem Weg ihre Mitarbeiter zu Teilhabern. Die Mehrzahl der beteiligten Mitarbeiter findet sich allerdings in den Familienunternehmen des Mittelstandes. Hier sind ca. 1,1 Mio. Arbeitnehmer in etwa 3.500 Unternehmen als stille Gesellschafter oder als Inhaber von Genussrechten beteiligt. Während die Zahl der Belegschaftsaktionäre nach Angaben des Deutschen Aktieninstituts in 2014 einen Tiefstand erreicht hat, ist die Tendenz im Mittelstand deutlich steigend.
>>mehr

Mehr Teilhabe für einen besseren Kapitalismus - 65 Jahre Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung - AGP
Pressemitteilung vom 23. Oktober 2015
Im Oktober 2015 feiert der Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung - AGP sein 65-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums betont Geschäftsführer Dr. Heinrich Beyer die Aktualität der Gründungsziele der AGP: „Nicht zuletzt durch das Auseinanderdriften der Vermögen schwindet die Zustimmung zu unserem Wirtschaftssystem. Durch die Teilhabe der Arbeitnehmer am Kapital der Unternehmen erhalten auch breite Schichten der Bevölkerung die Chance, vom Erfolg der Wirtschaft zu profitieren und Vermögen aufzubauen. In einer solchen Gesellschaft von Teilhabern, wie sie den AGP-Gründern vorschwebte, könnte diese Ungleichheit verringert werden“, so Beyer.
>>mehr

Neue Studie belegt positive Auswirkung der Mitarbeiterbeteiligung auf Engagement und Performance der Mitarbeiter
Pressemitteilung vom 6. Oktober 2015
Mitarbeiterbeteiligungsprogramme stärken die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen und erhöhen deren Engagement und Performance. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Wolff. Am Beispiel der Siemens AG analysiert die Studie erstmalig die Wirkungsmechanismen der Mitarbeiterbeteiligung innerhalb eines Unternehmens. Dabei stand die Wirkung des Aktien-Beteiligungsprogramm von Siemens auf das Engagement der Mitarbeiter sowie die individuelle und die organisationale Performance im Fokus.
>>mehr

Mitarbeiterkapitalbeteiligung – Verbände sehen klaren Handlungsbedarf seitens der Politik
Pressemitteilung vom 28. Mai 2015
In dem heute veröffentlichten Appell „Für eine Agenda Mitarbeiterkapitalbeteiligung“ fordern zehn namhafte Verbände von der Politik, die Rahmenbedingungen für Mitarbeiterkapitalbeteiligung zu verbessern und sich so für eine stärkere Verbreitung der Mitarbeiterkapitalbeteiligung in deutschen Unternehmen einzusetzen. Zu den Mitinitiatoren der „Agenda Mitarbeiterkapitalbeteiligung“ zählen u.a. die Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände – BDA, der Bundesverband der Deutschen Industrie –BDI, das Deutsche Aktieninstitut –DAI und der Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung – AGP.
>>mehr

Handelsunternehmen Globus erhält Auszeichnung für partnerschaftliche Unternehmenskultur
Pressemitteilung vom 22. Mai 2015
Die Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG aus dem saarländischen St. Wendel wurde am 21. Mai in Nürnberg für ihre partnerschaftliche Unternehmenskultur und ihr beispielhaftes Mitarbeiterbeteiligungsprogramm mit den „AGP Sternen 2015“ ausgezeichnet. Stefan Britz, Bereich Mitarbeitermanagement, nahm den Preis am Donnerstagabend für Globus entgegen. Der Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung – AGP verleiht den Preis in Kooperation mit der Commerzbank jährlich an Unternehmen, die ihre Mitarbeiter in einzigartiger Weise am Geschehen und am Kapital des Unternehmens teilhaben lassen.
>>mehr

Mitarbeiterbeteiligung statt Fachkräftemangel
Tagungsbericht der 65. Jahrestagung des Bundesverbands Mitarbeiterbeteiligung - AGP vom 21. Mai 2015
Gemeinsame Tagung des Bundesverbands Mitarbeiterbeteiligung – AGP und Rödl & Partner in Nürnberg widmete sich dem Thema Mitarbeiterbeteiligung und Recruiting. Unter dem Motto „Fachkräftemangel, nein danke! - Mehr Bindung und Attraktivität durch Mitarbeiterbeteiligung“ diskutierten Fachexperten und namhafte Familienunternehmen über aktuelle Trends und Entwicklungen der Branche.
>>mehr

Erfolgsfaktor Mitarbeiterbeteiligung - Machen wir uns etwas vor?
Kommentar von Dr. Heinrich Beyer, AGP Geschäftsführer, vom 31. März 2015
Bei der finanziellen Beteiligung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen an ihrem Arbeit gebenden Unternehmen wird immer wieder die Frage gestellt, ob die damit verbundenen Zielsetzungen auch tatsächlich erreicht werden. Denn Erfolgs- und Kapitalbeteiligungen sollen die Motivation und das Engagement der Beschäftigten steigern und derart – um es allgemein zu formulieren – die „Performance“ des Unternehmens verbessern. Gibt es dazu genügend wissenschaftliche Untersuchungen und empirisch Studien und kann ein möglicherweise bestehender Zusammenhang überhaupt nachgewiesen werden? Die Antwort zu beiden Fragen ist zunächst einmal eindeutig: ja!
>>mehr

Mitarbeiterbeteiligungsprogramme müssen bis Ende 2015 der aktuellen Rechtslage angepasst werden
Pressemitteilung vom 10. März 2015
Unternehmen, die vor dem 1. April 2009 ein Mitarbeiterbeteiligungsprogramm eingeführt und darin eine steuer- und sozialabgabenfreie Überlassung von Vermögensbeteiligungen an ihre Mitarbeiter vorgesehen haben, müssen dieses der aktuellen Rechtslage anpassen. Zum 31.12.2015 endet eine Übergangsfrist, die zum Bestandsschutz für damals bestehende Beteiligungsprogramme eingeführt wurde. Spätestens bei den Beteiligungsangeboten für 2016 müssen diese Unternehmen auf die aktuell geltenden Regelungen umsteigen oder auf die Steuer- und Sozialabgabenbefreiung bei einer Überlassung verzichten.
>>mehr

Urteil des Bundesfinanzhofs zu Genussrechten der Arbeitnehmer: Zinsen können als Arbeitslohn bewertet werden
Pressemitteilung vom 26. Januar 2015
Der Bundesfinanzhof hat in einem Urteil vom 21.10.2014 flexible Zinsen auf unternehmenseigene Genussrechte, bei deren Höhe Arbeitnehmer und Arbeitgeber mitreden dürfen, als Arbeitslohn bewertet. Die AGP ist in der Vergangenheit auf ähnliche Beurteilungen durch die Finanzämter aufmerksam geworden und empfiehlt daher, die Zinsen an vorher definierte betriebswirtschaftliche Kenngrößen zu binden.
>>mehr

Thüringen fördert Mitarbeiterbeteiligungen
Pressemitteilung vom 2. Dezember 2014
Die Thüringer Bürgschaftsbank hat ein Programm für Arbeitnehmerbeteiligungen aufgelegt. Seit Oktober können Beschäftigte von Thüringer Firmen staatlich abgesichert einen Teil ihres Lohns dem Unternehmen gegen Zins zur Verfügung stellen. Abgesichert wird die Beteiligung durch eine bis zu 15-jährige Garantie des Freistaates bis zu 80 Prozent des eingebrachten Kapitals. Das Unternehmen wiederum kann das Kapital von bis zu 250 000 Euro anstelle von anderen Finanzierungsmitteln für eigene Investitionen nutzen.
>>mehr

Internationale Expertenkonferenz „Mitarbeiterbeteiligung in Deutschland und Europa“
Pressemitteilung vom 30. Oktober 2014
Experten, Wissenschaftler und Unternehmensvertreter aus Deutschland, Frankreich, England, Irland, Österreich und Norwegen diskutierten auf einer internationalen Expertenkonferenz am 23. Oktober 2014 in Frankfurt am Main über die Verbreitung und die Rahmenbedingungen von Mitarbeiterkapitalbeteiligungen in Europa.
>>mehr

Veranstaltungsreihe Mitarbeiterkapitalbeteiligung in Baden-Württemberg
Pressemitteilung vom 17. Oktober 2014
Über das Erfolgsmodell Mitarbeiterkapitalbeteiligung informierten und diskutierten Vertreter aus Politik, Kammern, Verbänden und Wirtschaft am 24. September 2014 in der IHK Heilbronn sowie am 30. September 2014 in der IHK Karlsruhe. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe berichteten u.a. Hendrik Bittenbinder, Leiter Marketing und Kommunikation der J. Schmalz GmbH aus Glatten, sowie Achim Kalweit, Geschäftsführer der Distelhäuser Brauerei, von ihren Beteiligungsmodelle und deren positiven Auswirkungen.
>>mehr

Walter Ernst 70 Jahre

Pressemitteilung vom 6. Oktober 2014
Der 1. Vorsitzende der AGP, Walter Ernst, feierte am 3. Oktober seinen siebzigsten Geburtstag. Nach führenden Aufgaben in mittelständischen Unternehmen im Raum München war er von 1984 bis 2009 Geschäftsführer der Grünbeck Wasseraufbereitungs GmbH, die heute zu den bekanntesten mittelständischen Unternehmen zählt, die ihre Mitarbeiter am Kapital beteiligen.
>>mehr

Geförderte RKW-Beratung zur Mitarbeiterkapitalbeteiligung in Baden-Württemberg
Pressemitteilung vom 8. August 2014
Das Land Baden-Württemberg hat ein Förderprogramm aufgelegt, um mittelständische Unternehmen mit einer geförderten Unternehmensberatung bei der Einführung einer Mitarbeiterkapitalbeteiligung zu unterstützen. Besonders kleine und familiengeführte Unternehmen sollen ermuntert werden, derartige Modelle einzuführen, da die Mitarbeiterbeteiligung ein oft unterschätzter Erfolgsfaktor ist.
>>mehr

Erfolgreicher Abschluss der Programmreihe „CSR unternehmen!“ bei der
Firma Rinn Beton- und Natursteine
Pressemitteilung vom 16. Juli 2014
Seit 2012 haben die AGP und ihre Projektpartner GILDE-Wirtschaftsförderung und Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) mit ihrer Programmreihe „CSR unternehmen!“ über 750 Teilnehmer im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) qualifiziert. Bei der Abschlussveranstaltung der Programmreihe bei der Firma Rinn Beton- und Natursteine GmbH & Co. KG referierte der Geschäftsführer Christian Rinn über die praktischen Umsetzungen der firmeneigenen Nachhaltigkeitsstrategie.

>>mehr

Gemeinsam profitieren
Handelsblatt vom 13. Oktober 2016
>> zur Ausgabe

Brot und Spiele
Personalwirtschaft 10|2016
>>Download [79 KB]

Der Mitarbeiter als Anteilseigner
F.A.Z. vom 16. September 2016
>>Link

Mehr Leistung durch Teilen
Handwerk Magazin 3/2016
>>Download [432 KB]

Kommentar - Mitarbeiteraktien: Altes Thema, neue Relevanz
Börsen-Zeitung vom 2. Oktober 2015
>>Link

Mitarbeiter beteiligen – gemeinsam ernten
Creditreform Magazin vom 2. Oktober 2015
>>Link

Steuervorteile gefordert - Mitarbeiteraktien sollen aus der Nische kommen
F.A.Z. vom 28. Mai 2015
>>Link

Mitarbeiter werden Mitunternehmer
Stuttgarter Zeitung vom 19. Mai 2015
>>Download [2.594 KB]

Warum es sich lohnt, Mitarbeiter maßgeblich zu beteiligen
Börsenzeitung vom 15. Mai 2015
>>kostenpflichtiger Download

Mitarbeiterbeteiligung - Qualifizierte Mitarbeiter gewinnen, motivieren und binden

MM MaschinenMarkt vom 8. Mai 2015
>>Link

Cash von den Mitarbeitern: Mitarbeiterkapitalbeteiligung als mittelfristige Ergänzung zum klassischen Eigenkapital

Unternehmeredition Ausgabe 2-2015
>>Link

Beteiligung der Mitarbeiter liegt im Trend
Unternehmeredition Spezial Steuern & Recht - Februar 2015
>>Link

Stille Beteiligung am Unternehmen
Unternehmeredition Ausgabe 5 - Oktober 2014
>>Link

Mein Unternehmen
Neues Deutschland vom 22. August 2014
>>Link

Mitarbeiterbeteiligung: Mehr Eigenkapital, mehr Motivation, mehr Gewinn
Creditreform Magazin vom 1. August 2014
>>Link

Brüder, zur Sonne, zur Aktie
Welt am Sonntag vom 27. Juli 2014
>>Link

Nachahmer gesucht - Nur zwei Prozent der Firmen beteiligen Personal am Kapital
Süddeutsche Zeitung vom 10. Juli 2014
>>kostenpflichtiger Download

Mitarbeiter binden durch Unternehmensbeteiligung

Badische Zeitung vom 31. Mai 2014
>>Link

Mitarbeiterbeteiligung - Mein Geld, meine Firma und ich
Wirtschafts Woche vom 16. Mai 2014
>>Download [82 KB]

Leistungskultur schaffen - Mittelständler und Familienbetriebe erhoffen sich Wettbewerbsvorteile mit Mitarbeiterbeteiligung
Südwest Presse vom 16. Mai 2014
>>Download [232 KB]

Diese Vorteile bringt eine Mitarbeiterbeteiligung
Unternehmermagazin Impulse vom 23. April 2014
>>Link

Vom Mitarbeiter zum Mitunternehmer
Industrieanzeiger vom 4. April 2014
>>Download [68 KB]

Bei Claas profitieren die Mitarbeiter davon, wenn die Firma Gewinne erzielt
Produktion vom 30. Januar 2014
>>Link

Die Kultur des verpflichtenden Eigentums
DiePresse.com vom 11. Januar 2014
>>Download [43 KB]

Vermögensbildung - "Mitarbeiter zu Mitunternehmer machen"

manager magazin online vom 23. Dezember 2013
>>Link

Wenn Mitarbeiter am Unternehmen beteiligt sind
Augsburger Allgemeine vom 19. Dezember 2013
>>Download [44 KB]

Wenn die Firma den Angestellten mitgehört

ZEITonline vom 11. November 2013
>>Download [92 KB]

Ein Stück Firma für alle
working@office Ausgabe Oktober 2013
>>Download [265 KB]

Gefordert, aber kaum gefördert
Going Public Magazin Oktober 2013
>>Download [989 KB]

Angestellte werden zu Finanziers
Handelsblatt Nr. 183 vom 23. September 2013
>>kostenpflichtiger Download

Motivationsschub für die Belegschaft
Handelsblatt Nr. 111 vom 13. Juni 2013 Seite 052
>>Download [216 KB]

Mitarbeiterbeteiligung - Ein Stand zum Thema in Deutschland
KM Magazin Nr. 79 Juni 2013
>>Download [583 KB]

Für alle von Vorteil
pa praxis aktuell Ausgabe 2/2013
>>Download [1.247 KB]

Beschäftigte bringen Geld mit zur Arbeit
Handelsblatt-online vom 20. Dezember 2012
>>Download [45 KB]

Mitarbeiterbeteiligung macht Firmen attraktiv
Handelsblatt-Business-Briefing-Investments Nr. 9 vom 14. September 2012
>>Download [464 KB]

Wir müssen besser informieren
Interview mit Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) vom 13. September 2012
>>Download

Einfach, erprobt, erfolgreich
Beitrag zur FAZ Verlagsbeilage vom 13. September 2012
>>Download [72 KB]

Beschäftigte verdienen am Aufsschwung mit
FAZ vom 9. März 2012
>>Download [105 KB]

Mehr als finanzielle Teilhabe - Mitarbeiterbeteiligung im Mittelstand

Going Public Magazin Spezial "Mitarbeiterbeteiligung 2011"
>>Download [95 KB]

Mitarbeiterbeteiligung - "Das ist auch meine Firma"
Wirtschaftsreport IHK-Siegen 08/11
>>Download [1.791 KB]

Mehr als ein Finanzierungskonzept
Unternehmeredition „Mittelstandsfinanzierung" 2011
>>Download [69 KB]

Angestellte Teilhaber
ZEITonline Febr. 2011
>>Download [89 KB]

Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung - AGP